Expeditionen

Pik Lenin

Kaiblinger Gernot und Hussauf Karin unterwegs auf dem  höchsten Berg der Transalai-Kette im nördlichen Teil des Pamir (Zentralasien).

Am 10. Juli 2013 starten unser Bergrettungsmann Kaiblinger Gernot mit seiner Lebensgefährtin  Hussauf Karin zur Expedition  auf den 7134 m hohen Pik Lenin in Kirgistan. Die Reise führt sie von Wien über Istanbul in die Kirgisische Stadt Osch, Ausgangspunkt für alle Lenin Aspiranten...


Lhakpa Ri

Mauterner Bergretter Mitglied der Himalaya Expedition.

Am 6. April 2013 startete die Himalaya Expedition in Wien, an welcher unser Einsatzleiter, Arnold Müllauer, teilnehmen konnte. Ziel war der an der Nordseite des Himalayas gelegene 7000er Lhakpa Ri, in nächster Nähe des höchsten Berges der Welt, dem Mount Everest, wo heuer auf der Südseite in Nepal das 60 jährige Jubiläum der Erstbesteigung gefeiert wird...




Muztaghata

Sechs Bergretter der Ortsstelle Mautern machten sich auf den Weg ins chinesische Pamir-Gebirge. Ihr Ziel, das Dach des 7546 Meter hohen Muztaghata.

Wer das Pamir-Gebirge im äußersten Westen Chinas besucht, hat eine lange Reise vor sich. Denn als ob der direkte Weg dorthin nicht weit genug wäre, muss man zudem einen Umweg über Peking machen. Von Wien über Moskau ging es im Juli 2011 in Chinas Hauptstadt. Einen Tag später flog die Gruppe weiter nach Urumqi, der Hauptstadt des uigurischen Autonomen Gebiets Xinjiang...


weiterlesen | Web-Diashow